Schnipselpoesie von Gisela Ott-Bodinet

Die Idee, Wörter zu Textcollagen zu kleben, kommt ursprünglich aus der DADA-Bewegung. Ich nenne meine Textcollagen Schnipselpoesie. Es hat etwas Magisches, ein Schnipselpoem zu kleben. Ich befinde mich völlig im Flow, in einem Zustand der absoluten Konzentration und des gleichzeitig vollkommenen Losgelöstseins, in einer Art Trance und gleichzeitig hellwach, ähnlich wie in einer Meditation. Abhängig von meiner Stimmung greifen meine Hände ganz unterschiedliche Wörter. Manchmal wird Poesie daraus, manchmal auch Böses, Kritisches, Verrücktes oder "Un-Sinn". Es gibt nie ein vorgegebenes Konzept.

 

Wer Lust am Experimentieren hat, dem lege ich ans Herz, das Texten mit ausgeschnittenen Wörtern selbst auszuprobieren. Wie die Worte auf das Papier fliegen, ist nicht vorhersehbar und immer wieder überraschend. Oft zeigen sich Botschaften des Unbewussten, Zukunftsvisionen, ein Brief an dich selbst. Dein Herz spricht aus dem "Zugefallenen" zu dir, gerade weil dein Verstand nur ganz am Rande an dem Prozess beteiligt ist. So ist das Kleben von Schnipselpoesie immer auch Heilung für die Seele.

 

Lies mehr dazu in meinen Blogs oder komm doch zu einem Workshop und probiere es einfach aus! Ich freue mich auf dich.

Termine für Lesungen und Workshops


Autorinnenlesung und Workshop "Schnipselpoesie"

Nach einer inspirierenden Kurzlesung erschaffst du deine eigene Schnipselpoesie! In kreativer, lockerer Atmosphäre. Lass dich überraschen – klebe und staune!

 

Erfahrungsberichte findest du im Gästebuch und unter dem Blog "Schnipselpoesie".

 

74072 Heilbronn:

Samstag 21.09.2019 | 10-16 Uhr
ZIGARRE, Weststr. 28, 74072 Heilbronn 

 

57250 Netphen (Nähe Siegen):    

Samstag 28.09.2019 | 10-16 Uhr

Genaue Anschrift bei Anmeldung.

 

Bitte wähle:

55,00 €

Im Shop findest du Produkte rund um meine Schnipselpoesie:


HERZplusMatrix HPM® | Gisela Ott-Bodinet | In den Sieben Morgen 1C | 56077 Koblenz | g.ott@herzplusmatrix.de

 

In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Regelungen weisen wir darauf hin, dass es sich bei HERZplusMatrix HPM® nicht um eine wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkannte Methode handelt.

HPM® ersetzt im Krankheitsfall nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.